Lehrkraft für das Schuljahr 2020 I 21 gesucht

Die Stiftung Katholische Freie Schule ist der Dachverband der Katholischen Schulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. In über 90 Schulen in unterschiedlicher Trägerschaft werden mehr als 24.000 Kinder und Jugendliche unterrichtet. Grundlagen der Bildungs- und Erziehungsarbeit sind das biblisch-christliche Menschenbild und die Glaubenstradition der Katholischen Kirche.

Für die Katholischen Freien Schulen im Bereich der Diözese Rottenburg-Stuttgart ist der „Marchtaler Plan“ die verbindliche pädagogische Rahmenkonzeption. Mit seinen Strukturelementen Morgenkreis, Vernetzter Unterricht, Freie Stillarbeit/Freie Studien und Fachunterricht nimmt er die Anforderungen unserer Zeit auf und ermöglicht eine zeitgemäße Pädagogik im Deutehorizont des Evangeliums.

Wir suchen zum kommenden Schuljahr Lehrkräfte mit der Lehrbefähigung im Fach Französisch  in Teilzeit. 

Voraussetzungen:

  • Erste und zweite Dienstprüfung für das Lehramt Realschulen bzw. Sekundarstufe I/II
  • Bejahung der Aufgaben und Ziele katholischer Schulen und die Bereitschaft, diese tatkräftig zu unterstützen

Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Kollegium und mit motivierten Schülerinnen und Schülern. Die staatlich anerkannte Schule mit derzeit  500 Schülerinnen und Schülern wird dreizügig geführt.  Das Kollegium umfasst 38 Lehrkräfte und 18 pädagogische Mitarbeiterinnen im Ganztagsbereich. Träger der Einrichtung und der Anstellungsträger ist die Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Angestellte werden auf der Grundlage der im kirchlichen Dienst geltenden Vorschriften angestellt und vergütet. Bewerberinnen/Bewerber, die Beamte des Landes Baden-Württemberg sind, werden vom Landesdienst aufgrund der einschlägigen Vorschriften in den Privatschuldienst unter Anrechnung der Beurlaubungszeit auf das Besoldungsdienstalter und die ruhegehaltsfähige Dienstzeit aus dem Staatsdienst beurlaubt. Die Besoldung erfolgt auf der Grundlage der Dienstordnung der Stiftung und der hierzu ergangenen Besoldungsordnung „L“; diese orientiert sich an der Bundes- bzw. Landesbesoldungsordnung „A“.

Nähere Informationen über die Schule erhalten Sie unter www.franz-von-assisi-schule.de oder über die Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart unter www.schulstiftung.de

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

swillbold@franz-von-assisi-schule.de

oder 

Franz von Assisi-Schule
Realschulrektor i. K. Stefan Willbold
Brunnengasse 32

73550 Waldstetten

 

Möchten Sie an einer Katholischen Freien Schule unterrichten? Dann lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen.
Im Bedarfsfall wenden wir uns an Sie.

Weitere Angebote finden Sie unter www.schulstiftung.de

 

Suche